check-circle Created with Sketch.

Immer samstags

14 -17 Uhr kostenloses Mitmachangebot
in einer Museumswerkstatt

Bei Facebook das aktuelle Angebot ansehen

Fachwerkhäuser und rechts gelbe Forsythien.

Immer sonntags

13 -17 Uhr kostenloses Mitmachangebot
in einer Museumswerkstatt

14 Uhr kostenlose Führung mit FM-Anlage

Bei Facebook das aktuelle Angebot ansehen

3 Personen arbeiten an einem Werktisch

August

Dienstag + Mittwoch, 2. + 3.8.

Sägen, feilen, biegen, schrauben - Mini-Strandbuggy zum Mitnehmen
10 -14 Uhr
Papiermühle, Forscherlabor

Ferienprogramm
Du baust deinen eigenen Miniatur-Strandbuggy und lernst dabei den geschickten Umgang mit Werkzeug und Bauanleitungen. Für Kinder von 9 bis 13 Jahre
Eine Kooperation mit dem zdi-Netzwerk technik_mark und dem Verein Technikförderung Südwestfalen e. V.

Ein weißer Mini-Strandbuggy steht auf einem Stein. Im Hintergrund ist eine Wiese

Dienstag, 2.8.

Fotokurs Erlebnistour
10 Uhr

Möchtest Du einfach besser fotografieren - mit Deiner eigenen Kamera. Bei einem erlebnisreichen Fotospaziergang durch das Freilichtmuseum Hagen zeigt euch ein Profi in lockerer Atmosphäre Tipps und Tricks über die Grundlagen der Fotografie hinaus und das Auge wird geschult. Einstellungen für bessere Bilder mit Deiner Kamera bleiben kein Rätsel. Leicht verständlich ohne Fachchinesisch. Der Workshop ist gleichermaßen geeignet für Einsteiger die das Fotografieren erlernen möchten  als auch für fortgeschrittene die ihre Kenntnisse vertiefen wollen. - Start 10 Uhr - um 6 Std Fotoworkshop – Teilnahmegebühr 119 € Breafing zu Beginn - Gemeinsame Mittagspause. Bitte beachte Verpflegung und Eintritt ist nicht inclusive.

Anmeldung: Dieter Baumgaren 0157 812 726 85    baumgarten.dieter@web.de www.facebook.com/fotokurserlebnistage

.

Dienstag, 2.8.

Kaffeekränzchen - Handwerk hat doppelten Boden
15 -16:30 Uhr
Ausstellungsgebäude

Urlaubskorb
Beim Rundgang durch die Ausstellung entdecken Sie die Besten des Karikaturen-Wettbewerbs: „Handwerk hat doppelten Boden! Karikaturen und Cartoons von Meisterhand“. Beim anschließenden Kaffeetrinken können Sie darüber sprechen, welches Werk den Publikumspreis des Förderkreises des Museums gewinnen sollte und gleich abstimmen. Mit FM-Anlage. Bitte anmelden.  

Ein Fachwerkhaus

Mittwoch, 3.8.

Der Bienenkönigin auf der Spur
11 Uhr 
Imkerei

Urlaubskorb der Stadt Hagen

 

Mehl mahlen für alle
13 -17 Uhr
Dampfmahlmühle

Offene Werkstatt für alle von 6 bis 99 Jahren. Bitte unempfindliche Kleidung tragen.

Bunte Tücher hängen auf einer Wäscheleine

Donnerstag + Freitag, 4. + 5.8.

Glühende Eisen in Form gebracht!
10 -13 Uhr oder 14 -17 Uhr
Mäckis Schmiede

Im lodernden Schmiedefeuer bringt ihr Draht zur Weißglut. Mit gezielten Schlägen formt ihr unter fachkundiger Anleitung Nägel, Herzen oder andere Formen. Zuvor bekommt ihr eine ausführliche Sicherheitseinweisung. Wichtig: Aus Sicherheitsgründen müsst ihr festes Schuhwerk, unempfindliche Kleidung und lange Hosen aus Baumwolle anziehen! Für Kinder ab 10 Jahre. Bitte anmelden.  

Etwas wird in glühendes Schmiedefeuer gehalten

Donnerstag, 4.8

Cicerone  - Hier wird Ihnen was erzählt! 
10 -16 Uhr
Kuhschellenschmiede

Was ist der Unterschied zwischen einer Schelle und einer Glocke? Die Besucherbegleiter:innen beantworten alle Fragen rund um die Kuhschellenschmiede.

.

Freitag, 5.8.

Kurzführungen - Wasser auf die Mühlen
12:30, 13:30, 14:30 und 15:30 Uhr /
Treffpunkt B

Hier erfahren Sie in 30 Minuten Wissenswertes über Wasserkraft.

Ein Frosch aus Keramik als Gartenstecker

Samstag + Sonntag, 6. + 7.8.

Bienenfleiß zum Nutzen der Natur

ab 10 Uhr
Imkerei

Ein Imker hebt eine Bienenwabe hoch

Sonntag, 7.8.

Kinderfest
12 -17 Uhr

Es wird künstlerisch und kreativ. Das Fest bietet ein kunterbuntes Spielprogramm. Es finden auch viele Mitmachaktionen in den museumspädagogischen Werkstätten statt. Wie immer mit großzügiger Unterstützung des Förderkreises Westfälisches Freilichtmuseum e. V.

Ein Kind mit einem grünen T-Shirt steht vor einem bunten Glücksrad

Mittwoch, 10. + 11.8.

So wird Papier von der Maschine produziert

Papiermaschine 

 

 

Papier läuft über Walzen bei der Produktion

Samstag, 13.8.

Artenvielfalt in der Sommerwiese
11 -13 Uhr
Treffpunkt A, Remise

Naturkundliche Führung

2 Erwachsene mit 2 Kindern kommen einen Weg hinauf zu beiden Seite wäschst eine sehr hohe Wiese. Im Hintergrund ist ein Haus zu sehen.

Sonntag, 14.8.

Mit dem Skizzenblock im Museum
12 -14 Uhr oder 14:30 -16:30 Uhr
Treffpunkt D

Wunderschöne Landschaft, pittoreske Fachwerkgebäude und viele andere Bildmotive bietet das Freilichtmuseum. Mit Begleitung suchen und zeichnen Sie im Freien die schönsten Gebäude und Plätze im Museum. Das Zeichenmaterial wird gestellt. Workshop für alle.

Blick auf eine Bleistiftzeichnung

Sonntag, 21.8.

Ruhrgebietswandertag

Veranstaltet vom RVR und SGV. Start + Ziel: LWL-Freilichtmuseum Hagen.
Infos: www.sgv.de

Blick über einen großen Teich der von Wald umgeben ist

Sonntag, 28. 8.

Zeitreise

Das Steampunk-Event mit retrofuturistischem Unterhaltungsprogramm und kleinem Markt. In dem historischen Ambiente lässt es sich herrlich flanieren und durch die
optischen Highlights erleben Gäste und Steampunks einen besonderen Tag.

 

Die Hobbyimker
ab 10 Uhr
Imkerei
Die Arbeit des Imkers 

Eine Gruppe verkleideter Menschen mit Hunden

Sonntag, 28. 8.

Kleckswerkstatt
13 -17 Uhr
vor dem Ausstellungsgebäude

Gelb und Blau ergibt? In der Kleckswerkstatt mischen Kinder aus vier Grundfarben alle Farben des Regenbogens und gestalten eigene Klecksbilder. Mitmachangebot für Kinder ab 4 Jahren mit erwachsener Begleitung.

Ein Feuerwerk aus bunten Klecksen